Pflanzen für die Dachbegrünung

Zur extensiven Begrünung von Flachdächern greift man auf häufig auf Dachstauden, Sedumpflanzen, Kräuter und Gräser zurück. Sie sind für die Bepflanzungsverhältnisse auf dem Dach besonders geeignet und können bezüglich der gewünschten Farben und Blühzeiten gut zusammengestellt werden. So ergibt sich, je nach Pflanzensorten, ein bunter, dichter Teppich, der das ganze Dach einnimmt.

_Gruendach-Fam-Hantusch-Dachgarten24

Dachbegruenung-Fachdach-2016-25795f79d87749

Unsere Pflanzen eignen sich für alle Dachbedingungen. Je nach Sonneneinstrahlung, Höhe der Dachsubstratschicht und dem möglichem Pflegeaufwand, können Sie sich zwischen vielen verschiedenen Pflanzen entscheiden. Es gibt verschiedenste Arten, Farben, Größen und unterschiedliche Blütezeiten. Kräuter, Gräser und Stauden benötigen einen höheren Substrataufbau als Sedumpflanzen, können jedoch auf kleine Hügel gepflanzt werden. Hierzu kann das Dach mit etwas mehr Substrat stellenweise modelliert werden und wirkt somit dynamischer. Selbst Kräutergärten und größere Pflanzen können mit der richtigen Technik problemlos auf dem Dach, der Terasse oder dem Balkon gedeihen. Bei den Pflanzenbeschreibungen finden Sie hierzu nähere Informationen.

dachbegruenung7-dachgarten24512a5470b3081

dachbegruenung-kra-uter-2-dachgarten24
Viele Kräuterarten eignen sich zur Dachbegrünung

Die speziellen Pflanzen kommen mit wenig Wasser aus und überstehen ohne Probleme großen Hitze- und Trockenperioden. Beim nächsten Regen erholen sie sich schnell. Sie vertragen auch starken Frost im Winter, selbst wenn der komplette Gründachaufbau durchfriert. Sie sind meist kleinwüchsig und wachsen als Bodendecker in die Breite. Um ein gutes Wachstum der Pflanzen sicherzustellen, sollten sie ein spezielles Dachsubstrat mit einer Stärke von rund 7 cm als Untergrund haben.

dachgarten24-gruendach-sedum3
Sedumpflanzen sind sehr robust und wachsen fast überall

Unsere Dachstauden werden speziell für die extensive Dachbegrünung kultiviert. Naturnahe, sich selbst erhaltende Vegetationsformen, die sich an die extremen Standortbedingungen angepasst haben: Stauden, Sukkulenten, Kräuter und Gräser. Spezielle nährstoffarme Substratmischungen mit sehr hohem mineralischem Anteil sorgen für eine langsame Entwicklung. Die Pflanzen sind abgehärtet und gegenüber Stresssituationen (Trockenheit etc.) am endgültigen Standort weitgehend unempfindlich.

In unserem Shop finden Sie über 50 verschiedene Pflanzen, die sich in den letzten Jahrzehnten bei Extensivbegrünungen als geeignet bewährt haben. Damit können Sie unterschiedliche Kompositionen zusammenstellen. Sortiert nach Blütenfarben und Blattfarben oder eine bunte Mischung, die von April bis Oktober fast ständig eine Art blühen lässt.

dachbegruenung9-dachgarten24512a54724be38

sedum-mix-platten

sedumpflanzen-album-flachballen 

Flachballenstauden 2/3 cm und 3/4 cm

Unsere Pflanzen werden in Multitopfplatten angeliefert. Die Sedumpflanzen sind in verschiedenen Ballengrößen erhältlich (2/3, 3/4 und 5/6 cm Flachballen). Die Blütenstauden und Kräuter führen wir mit der Ballengröße 5/6 cm, die entweder in kleinen Mengen oder gleich als 50er-Platte bestellt werden können. Wir bieten Ihnen die Flachballenstauden als Platten zu 50 Stück mit 5/6 cm Ballengröße und die kleinen Flachballenstauden als Platten zu 100 Stück mit 3/4 cm Ballengröße an. Einzelne Sorten sind auch zu 160 Stück mit 2/3 cm Ballengröße erhältlich.

multitopfplatten-dachgarten24